Wer schreibt hier?

Thorin Hundt

Toll, dass du auf diesem Blog angekommen bist! Ich heiße Thorin Hundt.

Aber mein Favorit ist der altmodische Fahrradkorbmacher im Rathaus, für mich ist der altmodische Fahrradkorbmacher etwas Besonderes, weil ich ein spezielles Design mit Korbmachercharakter machen kann. Wenn Sie also einen Korbmacher in Ihrer Stadt haben, können Sie das einzigartige Design genießen, das ich für Sie gemacht habe: Das Design des Fahrradkorbes ist so bekannt, dass es in Zeitschriften und Filmen gezeigt wird.

Mein Leben

Als ich die Schule beendet habe, habe ich mich entschieden, Fahrradkurier zu werden. Ich habe im Sommer 2007 angefangen und lief jetzt in der ganzen DDR, ich werde Ihnen nicht sagen, wie ich angefangen habe, und dafür werde ich dankbar sein. 27 Jahre alt war ich ein Einzelkind und habe angefangen, meine Welt mit all den neuen Dingen, die in den letzten Jahren auf der Welt aufgetaucht sind, kennenzulernen.... Aber mein erstes Fahrrad war ein KONA TIGER, den ich im Sommer 2007 in einem Hockenheimer Fahrradladen gekauft habe... Ich habe viele Erinnerungen an dieses Fahrrad....

Ich bin in einer kleinen Stadt im Süden Deutschlands geboren, aber ich bin 1991 nach Österreich gezogen, als ich 10 Jahre alt war. Ich lebe in der österreichischen Hauptstadt Wien und bin leidenschaftlicher Radfahrer, mein Interesse am Radfahren entwickelte sich im Alter von zehn Jahren, als ich zur Arbeit radelte.

Im Jahr 2015 wurde ich vom Spiegel interviewt und es ging um das Design unserer neuen Fahrradkörbe: Ich habe noch nie einen Korb mit einem so breiten Oberteil gesehen wie diesem: Der Fahrradkorb im ersten Bild wurde vom Designer entworfen und ich denke, er hat einige wichtige Entscheidungen über das Design getroffen, aber der Boden des Korbes ist wirklich das große Problem, denn wenn der Korb eher ein Rand wäre, wäre er noch breiter.... Also müsste ich sagen, dass es mehr als diese einfache Frage des Designs gibt.

Schau dich doch mal hier auf meiner Webseite um.

DeinThorin Hundt!